SPUSU Liga
zur Website von Hummel

Zwei wichtige Punkte im Auswärtskrimi!

SG Horn - Vöslauer HC

23 : 24 (15 : 14)

Vöslau: Etzel, Leitner; Platzer (6), Habres (6), Folta (4), Stöckelmayer (4), Schmidt (2), Ekelhart (1), Antal (1), Vejzovic, Schedewy, Derflinger, Bozdech, Zohner.


Am Samstag stand die schwere Auswärtspartie in Horn auf dem Programm, ein Gegner der als sehr heimstark gilt und wo schon mehrere Vereine Punkte lassen mussten. Die Vöslauer kamen, gestärkt durch den Sieg in der Regionalliga gegen Gleisdorf mit viel Selbstvertrauen ins Waldviertel. Anfangs schwächten sie sich jedoch durch mehrere technische Fehler und damit verbundenen Ballverlusten und mussten einen 11:7 Rückstand in Kauf nehmen. Vor der Pause starteten sie jedoch eine Aufholjagd und dank herrlicher Flügeltreffer von Folta drehten sie das Ergebnis um und gingen mit 14:13 in Führung. Zwei Unachtsamkeiten vor der Pause ergaben den 15:14 Rückstand zur Halbzeit.

Nach dem Wechsel verlief die Partie dann ausgeglichen mit guten Torhüterleistungen und starke Auftritten von Platzer am rechten Flügel. Zehn Minuten vor Schluss dann wieder die Führung, das Horner Publikum wurde munter und das Spiel wurde härter. Bei den Vöslauern lief das Spiel vor allem über den Kreis und ein blendend disponierter Habres konnte die Treffer 20, 21, 22 und 23 erzielen. Fünf Minuten vor Schluss stand es 23:23, die Nerven bei beiden Mannschaften lagen blank, Hauptakteure waren die Torhüter, es fielen 3 Minuten keine Treffer.


Dann der Moment, der die Vöslauer besonders zusammenschweißte. Das Horner Kampfgericht erkennt plötzlich einen falschen Spielerwechsel, Zohner muss für den Rest der Spielzeit auf die Bank. Die Vöslauer rackern und kämpfen, erobern den Ball und Schmidt erzielt das 24:23. Die Horner ihrerseits unternehmen alles, um wenigstens noch ein Unentschieden zu erreichen, aber Etzel im Tor kann alle ihre Versuche verhindern. So jubelten am Schluss die Vöslauer, bei der anschließenden Weihnachtsfeier der Horner herrschte gedämpfte Stimmung.

Das letzte Spiel in diesem Jahr ist am kommenden Sonntag, 19. Dezember 2010 in der Thermenhalle um 18:00 Uhr


Vöslauer HC – USV Langenlois

Weihnachtsfeier des Vöslauer Handballclubs ist am Freitag, 17. 12. 2010 ab 19:00 Uhr im Gymnasium Petzgasse.
www.voeslauer-hc.at | A 2540 Bad Vöslau | Hauptstrasse 51b | office@voeslauer-hc.at | newmagic