SPUSU Liga
zur Website von Hummel

Niederlage im letzten Spiel!

roomz hotels Vöslauer HC - Schlafraum.at Kärnten

25 : 33 (11:17)


Dubovecak, Maier, Schartel F. (6), Strazdas (5), Schendlinger (5), Stanic (4), Barta (2), Kohlmaier (1), Pesic (1), Zalewski (1), Herzog, Riedner, Schartel M., Zourek.

Im letzten Spiel der Meisterschaft 2018 /19 empfingen die Herren des Vöslauer HC im bereits bedeutungslosen Spiel Schlafraum.at Kärnten.

Die Thermalstädter sicherten sich schon vorzeitig den Verbleib in der Spusu Challenge Liga und hatten so die Möglichkeit, den gesamten Kader im Spiel ein zusetzen. Für Kärnten war es dennoch ein wichtiges Spiel, da es noch um das Heimrecht im Abstiegsfinale ging.

Die ersten zwanzig Minuten verliefen ausgeglichen, die Vöslauer verabsäumten es, sich mit zwei vergebenen Siebenmetern etwas abzusetzen. Die Kärntner nutzten diese Phase routiniert und gingen mit 6 Tore-Vorsprung in die Pause.

In der zweiten Hälfte zeigten die Gäste deutlich mehr Konsequenz und spielten das Match trocken nach Hause.

Für die Vöslauer geht es nun in die verdiente Pause und die Planung für die kommende Meisterschaft kann nun konkretisiert werden.















































Heurigen Ganneshofer
www.voeslauer-hc.at | A 2540 Bad Vöslau | Hauptstrasse 51b | office@voeslauer-hc.at | newmagic