SPUSU Liga
zur Website von Hummel

In der Regionalliga auf Erfolgsspur!

Vöslauer HC – SG Gleisdorf/Weiz

28 : 24 (12 : 10)

Vöslau: Etzel, Leitner; Folta (8), Platzer (6), Stöckelmayer (5), Ekelhart (4), Schmidt (2), Habres (2), Antal (1), Vejzovic, Sedlmayer, Derflinger, Bozdech, Zohner.


Gegenüber dem Landesligaspiel gegen Tulln sahen die Zuseher wieder eine veränderte Mannschaft. Gut eingestellt mit dem körperlich starken Zohner in der Deckung und mit einer Portion gesunder Härte wurden die Gäste aus der Steiermark empfangen. Gleich in der Anfangsphase konnten mehrere Würfe der Gleisdorfer geblockt werden und der schnelle Platzer wurde auf Konter geschickt, die er auch verwerten konnte.

Auch die gegnerische Deckung stand bei Positionsangriffen sehr gut, es bedurfte großer körperlicher Anstrengungen um von den Aufbaupositionen zum Torerfolg zu gelangen. Die Vöslauer lagen stets in Front und mit einem 12:10 ging es in die Pause.


Nach dem Wechsel hatten die Aufbauspieler wieder Probleme, doch plötzlich spielten sie schöne Kombinationen und ein blendend eingestellter Folta konnte vom Flügel seine Tore erzielen. So zogen die Vöslauer davon und konnten schlussendlich den vielumjubelten Sieg heimspielen.

Eine ganz schwere Prüfung wartet am Samstag, 11. Dezember 2010 auswärts um 18:30 Uhr mit dem Landesligaspiel

SG Horn/Waidhofen - Vöslauer HC
www.voeslauer-hc.at | A 2540 Bad Vöslau | Hauptstrasse 51b | office@voeslauer-hc.at | newmagic