SPUSU Liga
zur Website von Hummel

Aufstiegschance vergeben!

Vöslauer HC – WAT Fünfhaus

19 : 22 (11:11)

Vöslau: Civilis, Leitner; Schmidt (6), Stöckelmayer (4), Zohner (3), Katai (2), Schuster (2), Platzer (1), Habres (1), Sedlmayer, Folta, Vejzovic, Antal.

Die Vorzeichen zu diesem Spiel Entscheidungsspiel waren sehr gut, die Thermenhalle toll besucht und der Kader bis auf den langzeitverletzten Ekelhart komplett. Das Publikum erzeugte eine tolle Athmosphäre, die aber beide Mannschaften anfangs ziemlich nervös agieren ließ. Erst nach 8 Minuten fiel der erste Treffer, leider für die Wiener und die Vöslauer hatten weiter Ladehemmung. In der 11. Minute wurde dann Schmidt eingewechselt, der prompt das erste Vöslauer Tor erzielte.

In der Folge war das Spiel weiter durch starke Abwehrformationen gekennzeich-net, die Wiener hatten meist einen kleinen Vorsprung auch deswegen, weil Vejzovic nach einer kleinlichen Schiedsrichterentscheidung nach 25 Minuten die Rote Karte sah und zusehen musste.

Erst knapp vor der Pause gelang der Ausgleich. Nach dem Wechsel hatten die Vöslauer ihre beste Phase, Schmidt und Zohner kamen mit robustem Körpereinsatz zu Torerfolgen und nach 45 Minuten stand es 17:15 für Vöslau. Dann lief Katai einen Konter, drehte den Ball klar über die Torlinie, der weit weg entfernte Schiedsrichter sah das aber nicht und aberkannte das Tor. Die Vöslauer waren auf einmal gelähmt, mussten den Ausgleich kassieren. Der gegnerische Tormann lief zur Hochform auf und parierte mehrere Bälle hintereinander, von der 49. Minute bis zur 57. Minute gelang wieder kein Tor. Zohner und Katai brachten die Heimischen dann noch auf 19:20 heran, dann aber war das Pulver verschossen und die Wiener gingen als Sieger vom Platz.

Im Gegensatz zum Vorjahr versagten bei den Vöslauern in einem Entscheidungsspiel die Nerven, der Kampfgeist war zwar vorhanden, beim Abschluss aber haperte es.

Die Vöslauer haben nun die Möglichkeit mit 2 Siegen in Perchtoldsdorf und in Korneuburg Landesmeister zu werden, damit auch in der kommenden Saison die Regionalligateilnahme gewährleistet ist.

Nächstes Spiel. Perchtoldsdorf – Vöslau am Sonntag, 8. Mai 2011 um 18:00 Uhr in Perchtoldsdorf.







www.voeslauer-hc.at | A 2540 Bad Vöslau | Hauptstrasse 51b | office@voeslauer-hc.at | newmagic